Termin: 09.12. – 12.12.21
ab 379,00 € für 4 Tage/HP

Vor langer Zeit, als Reisende englischer Herkunft die Schönheit des Rheins entdeckten, da war sie geboren – die Rheinromantik. Angesichts der wildwüchsigen Landschaft, der mittelalterlichen Burgen und Schlösser, der lieblichen Orte am Ufer des mächtigen Stroms. Faszinierende Baudenkmäler und kulturelle Schätze aus 2.000 Jahren entführen in längst vergangene Epochen. Stolze Burgen, malerische Kapellen und steile Weinbergsterrassen prägen das Landschaftsbild an Rhein und Mosel.

1. Tag Anreise an die Mosel
Am frühen Morgen starten Sie mit Ihrem Reisebus in Richtung Mosel. Am späten Nachmittag werden Sie in Ihrem Hotel im schönen Moselort Ellenz-Poltersdorf erwartet. Vorab machen Sie Halt in der schönen Universitätsstadt Marburg. Hier werden Sie natürlich auch von Lichterglanz und Glühweinduft, festlich geschmückten Straßen und Gassen – von der unverwechselbaren Atmosphäre des Marburger Weihnachtsmarktes erwartet. Im Anschluss Anreise in Ihr Hotel, Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag Cochem mit Stadtführung und Weihnachtsmarkt
Nach einem reichhaltigen Frühstück besuchen Sie das romantische Moselstädtchen Cochem, welches reizvoll direkt an der Mosel gelegen ist und von seiner historischen Reichsburg überragt wird. Sehen Sie bei einer informativen Stadtführung unter anderem den Marktplatz, das Alte Rathaus sowie Teile von der Stadtmauer und erfahren einiges über die Geschichte und über die Gegenwart der Stadt. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit den Weihnachtsmarkt – den „SternZauber“ in Cochem zu erleben. Entzückend geschmückte Fachwerkhäuser und stimmungsvoll beleuchtete und dekorierte Gässchen laden zum Bummeln ein. Genießen Sie die gemütliche Atmosphäre bei einem wärmenden Mosel-Glühwein und zahlreichen regionalen Winterspezialitäten auf dem idyllischen Weihnachtsmarkt. Rückfahrt in Ihr Hotel am frühen Abend. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag Koblenz
Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug nach Koblenz, die Stadt, die Faust die gemütlichen Gässchen und das Deutsche Eck mit seinem Wahrzeichen, dem beeindruckenden Kaiser-Wilhelm Standbild, welches seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe „Oberes Mittelrheintal“ gehört. Das Weihnachtsparadies in der Römerstadt lockt mit dem Duft gebrannter Mandeln, Glühwein und Lebkuchen. Erleben Sie die festlich geschmückte Innenstadt mit den verschiedenen Weihnachts- und Kunsthandwerkermärkten auf sieben beschaulichen Altstadtplätzen. Rückkehr in Ihr Hotel am späten Nachmittag, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag Heimreise
Nach einem letzten reichhaltigen Frühstück treten Sie in weihnachtlicher Stimmung Ihre Heimreise an.

So wohnen Sie
Das Hotel Ellenzer Goldbäumchen befindet sich im schönen Moselort Ellenz-Poltersdorf, zwischen Koblenz und Trier. Unmittelbar am Moselufer steht das malerische Bruchsteinhaus mit seinem Fachwerkturm. Alle modernen Zimmer sind mit Dusche/Bad-WC und TV ausgestattet. Ferner gehören zum Haus eine Hotelbar, ein Restaurant sowie eine Terrasse mit Moselblick.

Unsere Leistungen für mehr Reisefreude

  • Fahrt im Nichtraucher-Komfort-Reisebus
  • Begrüßungsfrühstück auf der Anreise
  • 3x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • 1x Stadtführung in Cochem
  • Individueller Besuch der Weihnachtsmärkte in Marburg, Cochem und Koblenz*
  • Taxi-Service ab/bis Haustür

(* Besuch der Weihnachtsmärkte nach Verfügbarkeit)

Termin & Preise p. P. im DZ

4 Tage   09.12. – 12.12.2021   379,- €

Einzelzimmerzuschlag pro Nacht   40,- €

Reiseversicherungen: ab 17,- €
Reiseveranstalter: Duckstein GmbH & Co. KG

Stornostaffel: D
Mindestteilnehmer: 20 Personen

640313_original_R_K_B_by_Petra Schmidt_pixelio.de.jpg